Tischtennis-Abteilung kann auch in der Pandemie bei den Pokalspielen glänzen!

Am Sonntag, den 12.12.21 fand in Lorch/Rhein die Kreis – Pokalendrunde statt.

Alle 3 Jugendmannschaften errangen 1. und 2. Plätze.

Den 1. Platz erkämpfte sich die Jungen 18 mit den Spielern: Martin Halfpaap, Tristan Ott, Gökberk Bahce und Alexander Raasch 

Die Jungen 15 sicherten sich den 2. Platz mit Tim Seidel, Daris Plunac und Antonina Stobbe

Die Jungen 13 erspielten sich ebenfalls den 2. Platz mit Taylan Balcioglu, Erik Jonas und Emil Platen

Wir sagen herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!

M. Bonk