22. Spieltag: TSV Bleidenstadt – JFV Heidenrod 4:0

28.04.2017   Zwei Klassen besser wie am Mittwoch!

Gelungene Revanche für die Vorspielniederlage. In einem flotten Spiel dauerte es bis zu 28. Minute bis wir uns Vorteile bei den Torchancen erarbeiten konnten. Das 1:0 sowie das 2:0 gelang uns nach dem gleichen Spielmuster. Oguzhan tankte sich auf der rechten Seite durch, ein kluger Pass in die Mitte und Danis vollendete in der 28 sowie in der 32. Minute zum Halbzeitstand von 2:0

Gleich nach der Pause war es erneut Danis der auf 3:0 erhöhte. Am heutigen Tag stand unsere Abwehr sehr sicher und für den JFV gab es keine einzige Torchance. Die beiden Stürmer waren sehr agile und lauffreudig und schossen aus allen Rohren. Danis mit seinem vierten Treffer zum 4:0 machte die Sache Rund. Die drei Jungs aus der D- Jugend schlugen ich ebenfalls sehr tapfer.

Kader: Luca, Najim, Ercan, Danis, Lennart, Seref, Benjamin, Oguzhan, Fabian, Andy, Salah, Davud, Albarr, Tonu, Tobias

Ralf Neumann