Wechsel im Vorstand des TSV Taunusstein-Bleidenstadt

Frank Wientzek hat aus gesundheitlichen Gründen sein Amt als stellvertretender Vorsitzender für Verwaltung und Finanzen niedergelegt und ist zum 30.06.2017 aus dem Vorstand des TSV Taunusstein-Bleidenstadt ausgeschieden. Der erweiterte Vorstand hat Uwe Lutz, der auch gleichzeitig Abteilung Handball leitet, zum Nachfolger ernannt, und zwar kommissarisch bis zur nächsten Mitgliederversammlung 2018. „Frank Wientzek hat seine Aufgabe im Verein von Beginn an mit viel Engagement und Ehrgeiz betrieben, deshalb bedauern wir es sehr , dass er von seinem Amt zurückgetreten ist. Neben unserem Dank wünschen wir ihm alles Gute und eine baldige Genesung. Mit Uwe Lutz haben wir einen kompetenten Nachfolger gefunden, der sowohl beruflich als auch im Verein im Bereich Finanzen und Verwaltung viel Erfahrung vorweisen kann. Wir im Vorstand freuen uns auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit“., so der 1.Vorsitzende Markus Jestaedt.

Frank Wientzek:“ Ich möchte mich recht herzlich beim Vorstand und allen Mitgliedern für die sehr gute Zusammenarbeit bedanken. Der Abschied fällt mir schwer, aber für mich steht im Augenblick meine Gesundheit im Vordergrund. Ich wünsche dem Verein und dem Vorstand viel Erfolg und ich werde dem TSV weiterhin als Mitglied erhalten bleiben.“ Uwe Lutz:“ Ich freue mich auf diese verantwortungsvolle Aufgabe und werde mit all meinem Engagement dafür sorgen, dass der TSV auch weiterhin ein finanziell gesunder Verein bleiben wird.“