U12

Oben v.r.n.l.: Mattis, Max, Tom, Ida, Lilly, Laura
Unten v.r.n.l.:  Paul, Hannah, Jonna
Sowohl bei den Mädchen, als auch bei den Jungs, wird bei den Wettkämpfen jeweils 2 : 2 gespielt.
Diese Spielform bringt den Spielerinnen und Spielern sehr viel Ballkontakte und fordert sie in allen Spielbereichen. Gerade am Anfang einer Volleyballkarriere ist es wichtig, ein breites Fundament für seine Sportart zu legen. Gemeinsam mit den Trainerinnen und Trainern wird sich in den nächsten Jahren herausstellen, ob man “Zuspieler” oder “Angreifer”, oder sogar “Libero/Libera” wird. Unsere Teams haben in einem auf mehrere Runden ausgelegten Qualifikationswettbewerb (Kreisebene, Bezirksebene, Bereichsebene, Hessenmeisterschaft) das Ziel, die Endrunde zu erreichen. Wir wünschen allen Viel Glück!!

Aktuelles