U20 Mädchen erreichen Quali zur Hessenmeisterschaft

U 20 w Kreis RüsselsheimnMit tollem Kampf und nach taktischen Umstellungen und nur einer Niederlage in vier Spielen stand Platz 2 in der Landesliga Süd fest. Das bedeutet die Teilnahme an der Qualifikation zur Hessenmeisterschaft am 20.12.2015 in Bleidenstadt.

Am Nikolaustag konnte das Team am 2. Spieltag der U20 Landesliga Süd den Einzug in die Qualifikation für die Hessenmeisterschaften erreichen. Zum 2. Mal ging es am 06.12.15 gegen die Teams von Niederjosbach, Idstein, Rüsselsheim und Auerbach in der Landesliga Süd. Wegen schulischer Herausforderungen in der kommenden Woche (3 Klausuren), körperlichen Belastungen vom Bezirksoberligaspiel bzw. U16 Spieltag vom Vortag und krankheitsbedingten Ausfällen, standen nur 6 Spielerinnen im Kader. Die Spielfähigen schlugen sich prima und konnten souveräne Siege gegen den TSV Auerbach, den TV Idstein  und den TuS Niederjosbach (alle 2:0) einfahren. Gegen Rüsselsheim fehlten in allen Mannschaftsteilen jeweils „ein paar Prozent“ Leistung, um auch hier als Sieger vom Feld zu gehen.U 20w in Rüsselsheim

 

Bemerkenswert an diesem Spieltag:

  1. Dimi spielte nach Rückkehr auf ihre Lieblingsposition (Diagonal) wie befreit auf. Sie erzielte mit brachialen Sprungaufschlägen 8 Punkte in Serie und konnte im letzten Spiel mit zwei Assen das Match beenden!!
  2. Annkatrin hatte einen starken Auftritt und konnte neben Angriff und Block auch in der Abwehr Akzente setzen!
  3. Nina, Marietta, Alina und Sofia zeigten sich flexibel, da sie allesamt während des Spieles auf unterschiedlichen Positionen eingesetzt wurden und jeweils überzeugten!
  4. Der Coach konnte feststellen, dass im Laufe der Saison die Arbeit der Trainer Früchte trägt!  Alle Spielerinnen haben sich prima entwickelt!

 

U 20 w Vorbereitung RüsselsheimWenn alle Spielerinnen an Bord sind, können wir die Qualifikation zur Hessenmeisterschaft vor eigenem Publikum schaffen.

Das wäre doch ein tolles Weihnachtsgeschenk 🙂