26. Spieltag: TV Idstein- TSV Bleidenstadt II 0:6

30.04.2017

Mit einem gelungenen Auftritt in Idstein fuhr unsere zweite Mannschaft um Tainer Schlabs den nächsten Dreier ein. Sah es in der ersten Halbzeit noch recht gut für die Gastgeber aus, brachen diese dann in Hälfte 2 völlig zusammmen. Egert per Foulelfmeter und eine rote Karte für Idstein in der ersten Halbzeit brachten den TSV auf die Sigesstraße.

Spielausschußmitglied und verletzter Stammspieler Max Kutschka sah dann in der 2. Halbzeit noch die beiden Doppelpacks von Gernot Anders und Max Schneggenburger. Den Schlusspunkt setzte der A-Jugendliche Jens Heisserer in der 86. Minute. Kutschka hob insbesondere den Auftritt der A-Jugendspieler Heisserer und Schopper hervor, welche sich nahtlos einfügten! Erwähenswert noch das Saisondebüt von Matze BRAUN!

Nicht auszumalen, wo der TSV heute stehen würde, wenn die Hinrunde nicht so verkorkst gelaufen wäre. Dennoch ist der TSV Bleidenstadt II sicherlich die Mannschaft der Stunde in der Kreisliga B!

Aufstellung: Hass, Daddario, Moritz, Weyand, Forst, Schneggenburger, Bieniek, Banu, Anders, Emsermann, Braun, Egert, Heisserer, Schopper