21. Spieltag: TSV Bleidenstadt II – SV Steckenroth 4:2

26.03.2017

Mit einer geschlossenen Teamleistung fuhr unsere wiedererstarkte Reserve die nächsten drei Punkte ein! Höhepunkt war sicherlich das Tor von Anders ,welcher sich das schönste Geschenk zum 49. Geburtstag selbst machte!

Bis zur Pause müsste das Spiel längst entschieden sein,es stand aber nur 1:0 durch den erneut starken Heep! Reihenweise wurden glasklare Chancen ausgelassen während die Gäste harmlos agierten. Martuzaev mit 2 Toren und Anders schraubten auf 4:0 ehe die TSV Abwehr kurz vor Schluss noch 2 Geschenke verteilte.

Aufstellung: Khisfati, Emsermann, Klawe, Moritz, Weyand, Hasler, Forst, Martuzaev, Anders, Heep, F.Wiegmann, Banu, Webert, Heißserver