Sporthalle des Gymnasiums Bleidenstadt für ca. 15 Monate geschlossen

Sporthalle des Gymnasiums Bleidenstadt für ca. 15 Monate geschlossen
Liebe Volleyballer und Abteilungsmitglieder,
aufgrund von Renovierungsarbeiten schließt die Sporthalle des Gymnasiums Bleidenstadt ab dem kommenden Freitag, 03.07.2020 (Sommerferienbeginn) ihre Pforten. Die Renovierungsarbeiten sind sehr umfassend und sollen ca. 15 Monate !!! dauern. Die Sporthalle wird uns in dieser Zeit weder zu Trainings- und Spielzwecken zur Verfügung stehen, noch können wir unsere Bälle, Netzanlagen und alle weiteren Utensilien dort lagern. Die Volleybälle werden für den Renovierungszeitraum auf die Trainer verteilt und die weiteren Utensilien befinden sich in einem externen Lager. Die Abteilungsleitung kümmert sich seit geraumer Zeit intensiv um Trainingszeiten in den umliegenden Sporthallen. Es werden voraussichtlich auch schon während der Ferien Hallenzeiten in der Sporthalle im Sport- und Jugendzentrum Taunusstraße in Bleidenstadt sowie auf dem vereinseigenen Beachfeld zur Verfügung stehen. Einzelheiten und konkrete Termine sind dann über die Trainer der jeweiligen Mannschaften zu erfragen. Wir hoffen alle, dass wir trotz Corona und unserer geschlossenen Sporthalle einen sinnvollen Trainings- und Spielbetrieb auf die Beine stellen können, der unserem sportlichen Anspruch gerecht wird. Bleibt alle gesund!
Mit sportlichen Grüßen

Eure Abteilungsleitung