Senioren 1.und 2. Mannschaft

Mit leeren Händen kehrten die TSV Männer aus ihren Auswärtspartien zurück. Während die 2. Mannschaft etwas unglücklich in Kemel mit 1:2 verlor, geriet die 1. Mannschaft mit 1:6 in Heftrich unter die Räder!

In Kemel brachte Oldie C.Freese den TSV mit 1:0 in Front. Nach der Pause drehte der A-Liga Aufsteiger die Partie mit zwei Toren zum 2:1! Dem TSV boten sich zum Schluss noch zwei Grosschancen ,die aber vergeben wurden!

Die 1. Mannschaft lag nach 3.Minuten bereits mit 0:2 hinten und bis zur Pause wurde daraus ein 0:5! Eigene 100% ige Chancen durch Petschulies,Hirschbiegel und Nogly in der 2. Halbzeit blieben ungenutzt,nur Petschulies traf zum Ehrentor! Das 6:1 der Heftricher war dann auch egal. Die Luft ist raus bei den Golle Männernbund man sehnt den Saisonende entgegen. Am letzten Sonntag dann am Röderweg der letzte Spieltag dieser Saison mit einem hoffentlich schönen Saisonabschluss!