Neuer Vorstand gewählt – Markus Jestaedt übernimmt

Im Rahmen einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am 21.11.2016 hat der TSV Bleidenstadt einen neuen Vorstand gewählt.

Die Nachfolge von Gerhard Rüppel, der sich, nach insgesamt 47 Jahren Vereinsarbeit, die letzten 18 Jahre als Vorsitzender, nicht mehr zur Wahl stellte, tritt Markus Jestaedt an. Der 56-Jährige, der seit 15 Jahre aktives Mitglied in der Fußballabteilung ist, wird in der von den Mitgliedern bereits bestätigten neuen Vorstandsstruktur von drei Stellvertretern unterstützt: Frank Wientzek übernimmt das Ressort Verwaltung und Finanzen, Maximilian Faust kümmert sich um die Sport- und Vereinsentwicklung und Nicholas Götze ist für die Öffentlichkeits- und Kommunikationsarbeit verantwortlich.

Als Schriftführerin wurde Brigitte Scheidt ebenso bestätigt wie die sieben Abteilungsleiter Hans-Joachim Klinger, Ralf Neumann, Uwe Lutz, Jürgen Bientzle, Wilfried Freese, Gisela Fronzek und Frank Schweitzer.

„Nachdem sich vor sechs Wochen bei der ordentlichen Mitgliederversammlung nach dem gesundheitsbedingten Ausfall von Helmut Scheidt keine Kandidaten zur Verfügung gestellt hatten, ist nun das Führungsvakuum geschlossen und die drohende Abwicklung des Vereins abgewendet worden“, zeigte sich der scheidende Vorsitzende Rüppel zufrieden.

„Der Dank gilt zunächst einmal Gerd Rüppel, der in vielen und intensiven Gesprächen in den vergangenen Wochen die Mitglieder wachgerüttelt hat und für das Ehrenamt begeistern konnte“, betonte Markus Jestaedt, der auf die Unterstützung der Mitglieder setzt:

„Wir wollen diesen Neuanfang auch als Startschuss nutzen, um unseren Verein, der eine gesunde Basis aufweist, für die Zukunft fit zu machen und Antworten finden auf die Fragen, die uns jetzt schon beschäftigen, wie z.B. den Erhalt bzw. die Steigerung der Mitgliederzahlen durch ein attraktives Sportangebot oder die Integration von Flüchtlingen. Das gelingt uns aber nur  im Miteinander, und ich habe in ersten Gesprächen bei vielen Mitgliedern eine große Bereitschaft gespürt, die Probleme gemeinsam anzupacken. Durch die neue Vorstandsstruktur sind wir in der Verantwortlichkeit breiter und kompetenter aufgestellt.“

Gerhard Rüppel übergibt an den neu gewählten Vorsitzenden Markus Jestaedt (links)

Gerhard Rüppel übergibt an den neu gewählten Vorsitzenden Markus Jestaedt (links)

 

Der neu gewählte TSV-Vorstand v.l.n.r.: Frank Wientzek, Markus Jestaedt, Max Faust und Nico Götze

Der neu gewählte TSV-Vorstand v.l.n.r.: Frank Wientzek, Markus Jestaedt, Max Faust und Nico Götze