Lia Anders ist eine echte Fußballheldin!

Lia Anders ist eine echte Fußballheldin!

Im Zuge der Stärkung und Wertschätzung des Ehrenamtes verleihen der Hessische Fußballverband und der DFB jährlich diesen Preis. Der Preis ist verbunden mit einer mehrtägigen Bildungsreise nach Barcelona, wo auch das berühmte Fußballstadion Camp Nou besucht wird.

Der TSV Bleidenstadt bewarb daraufhin Lia Anders „hinter ihrem Rücken“ und so war die Überraschung perfekt als der Anruf beim TSV-Jugendleiter Dirk Seidel ankam, dass sie gewonnen hat.

Und das zu Recht: Lia hat das sicher verdient und ist ein Musterbeispiel für das Ehrenamt. Nach Ihrem Abitur 2020 nutzte Sie, neben ihrer Tätigkeit als Vertretungslehrerin in der „bleischter“ Grundschule und Gymnasium, die Zeit bis zu ihrem Studium ab Oktober 2021 für das Grundschullehramt für Mathe, Deutsch und Sport an der Goehte Universität in Frankfurt und machte z. B. auch das Rettungsschwimmerabzeichen in Silber. Eigeninitiativ absolvierte Lia erfolgreich den Trainerlehrgang für die C–Lizenz an der Fußballschule in Grünberg.

Die 19 Jährige ist als Fußballerin in der TSV Damenmannschaft aktiv und trainiert in der Jugend gleich 2 Teams in der G- und F-Jugend. Auch sonst ist Lia sehr engagiert und unterstützte in der Pandemie als Hallensaufsicht den TSV-Familiensport. Der TSV freut sich eine solch engagierte junge Frau in seinen Reihen zu haben.

Ehrenamt lohnt sich!