Knappe Auswärtsniederlage in Hochheim

Knappe Auswärtsniederlage in Hochheim

Nach einer hektischen Anreise bedingt durch ein Missverständnis wärmten wir uns gründlich auf und starteten mit guten Teamgeist in den ersten Satz. Diesen konnten wir auch klar für uns entscheiden. Leider konnten wir diese Form nicht in den zweiten Satz retten und aufgrund einer zu hohen Anzahl von individuellen Fehlern und abenteuerlichen Entscheidungen des Schiedsrichters ging dieser Satz klar verloren. So mißlang uns auch der Start in den dritten Satz, den wir trotz einer rasanten Aufholjagd leider nicht mehr umbiegen konnten. In der Folge gaben wir dann auch den vierten Satz an die Hochheimerinnen ab, die sich in einen Rausch spielten und somit als Siegerinnen vom Feld gingen.

14.11.2015 Spvgg. Hochheim TSV Bleidenstadt 3:1 (-22, +13, +22, +19)

Jetzt heißt es für uns, am kommenden Heimspieltag die für uns wichtigen 6 Punkte zu holen. Sollten wir beide Spiele gewinnen könnten wir uns im Mittelfeld der Tabelle wiederfinden.

Wir hoffen auf tatkräftige Unterstützung von ein paar Zuschauern in der Halle des Gymnasiums Bleidenstadt am

Sonntag, 29.11.2015 ab 11 Uhr

gegen Eintracht Frankfurt III und VC Wiesbaden IV!