Herren2 gegen Eichwald und Goldstein

Herren2 gegen Eichwald und Goldstein

Am Sonntag, den 9. Februar stand unser erster Heimspieltag im neuen Jahr auf dem Programm. Im ersten Spiel traten wir gegen die junge Mannschaft aus Eichwald an. Durch gute Aufschläge setzten wir die SSVG Eichwald von Anfang an unter Druck und so bereiteten sie uns keine großen Probleme. Dies lässt sich zweifelsohne auch an den sehr deutlichen Satzergebnissen ablesen. ( 25:9, 25:12, 25:11 ).
Nach diesem hervorragenden Sieg gegen die SSVG Eichwald mit 3:0 gingen wir mit einer guten Einstellung in das zweite Spiel. Die Mannschaft des VFL Goldstein konnte in den ersten beiden Sätzen nicht viel gegen dominante Bleischter ausrichten. Nach den zwei erfolgreichen Auftaktsätzen taten wir uns im Folgesatz gegen den Tabellendritten allerdings etwas schwerer. Der VFL Goldstein gab nicht auf und war nicht gewillt, uns den Sieg auf dem Tablett zu servieren. Allerdings konnten wir durch eine konzentrierte Leistung und weiterhin dauerhaft gute Aufschläge am Ende trotzdem mit 27:25 die Oberhand behalten.
Damit beendeten wir den ersten Heimspieltag im neuen Jahr mit zwei Siegen und stehen nun aktuell mit zwei Punkten Differenz auf dem zweiten Tabellenplatz.