Erster 3:0-Saisonsieg der Bleischter

Am Samstag, den 23.09., stand das Spiel gegen Idstein an. Wir waren der 2. Gast neben Goldstein 2 und hatten das erste Spiel um 15:00 Uhr.

Nach einem guten, aber recht ausgeglichenem Start in den 1. Satz, gelang es schließlich uns von den Idsteinern abzusetzen und konnten den Satz mit 25:16 souverän gewinnen.

Da wir uns nicht auf dem Satzsieg ausruhen konnten, musste auch im zweiten Satz weiter gekämpft werden. Durch gute Angriffe und eine starke Abwehr konnten wir nach kleinen Startschwierigkeiten auch den 2. Satz mit 25:19 gewinnen. Im dritten Satz gaben die Idsteiner nochmal alles und es wurde ein Kopf an Kopf Rennen. Am Ende stand es 24:24 und wir wollten den Satz auf keinen Fall abgeben. Jetzt musste Ruhe bewahrt werden. Durch einen Lob der Idsteiner, der glücklicherweise auf ihrer Seite blieb und einen Aufsteiger, den wir bei ihnenim Feld unterbrachten, konnten wir aber auch dieses Problem lösen und gewannen mit 26:24 den letzten Satz.

Insgesamt war es eine starke Leistung der gesamten Mannschaft und zeigte, dass das harte Training sich gelohnt hat. Das Spiel war ein vollkommen verdienter Erfolg und hat großen Spaß gemacht.

Wir freuen uns auf das Heimspiel, am 28.10., gegen Bommersheim 2 und Wiesbaden 1 und hoffen auf zahlreiche Zuschauer!

Hier ein Blick auf die aktuelle Tabelle.