Damen 1 gewinnen 3:1 ! Auswärtssieg !

Der Spieltag am Samstag gegen Liederbach endet für uns mit einem erkämpften Sieg und weiteren 3 Punkten in der Tabelle.

Der erste Satz startet holprig für beide Mannschaften. Er ist gekennzeichnet von technischen Unsauberkeiten und vielen Eigenfehlern auf beiden Seiten. Wir mussten uns zunächst in das Spiel hineinfinden, konnten aber den Satz schließlich mit 20:25 für uns entscheiden.
Der zweite Satz läuft dagegen deutlich besser. Jedoch auch hier, wieder für beide Mannschaften. Auch Liederbach ist mit dem Spiel warm geworden und zeigt seine Stärken. Es kommt zu einer nervenaufreibenden Jagd um den Satz mit mehreren Satzbällen. Liederbach zeigt hier die stärkeren Nerven und gewinnt den Satz
mit 29:27. Dies nahmen wir uns jedoch zum Anreiz und bauten in den letzten zwei Sätzen wieder auf. Die Aufschläge brachten wir mit mehr Druck und die Angriffe mit viel Power, aber auch mit Auge wurde immer mehr gespielt. So konnten wir auch die letzten beiden Sätze mit 22:25 und 18:25 erkämpfen und gehen letzten Endes als Sieger aus dem Spiel hervor.

Mit Motivation und Vorfreude auf das kommende Heimspiel starten wir wieder in die Spielvorbereitung.