Abschlussfeier 2015 für erfolgreiche Tischtennis-Jugend

Mit einer Abschlussveranstaltung feierte die Jugendabteilung des TSV Bleidenstadt das erfolgreiche Tischtennisjahr 2015: So holten die TSV Schüler A im Sommer den Meistertitel in der Kreisliga Ost und stellten mit Paul Mayer und David Junker auch das ungeschlagen beste Tischtennis-Doppel im Rheingau-Taunus-Kreis (12:0 Spiele). Überdies konnte David Seidel beim Hessen-Verbandsentscheid einen hervorragenden 3. Platz bei den Mini-Meisterschaften erringen, 3 weitere Bleischter Teilnehmer/-innen erkämpften jeweils den 5. Platz im Viertelfinale dieses Turniers auf Landesebene in unterschiedlichen Altersklassen (Olivia März, Chayenne Stickert, Tim Beerenwinkel). In der Vorrunde der Saison 2015/16 wurden die TSV-Bleidenstädter Herbst-Vizemeister in der Kreisliga sowohl bei den Schülern A, als auch bei der neu aufgestellten Jugendmannschaft (1. Brett Jonas Ziemer) und waren im Rheingau-Taunus-Kreis wiederum ungeschlagen das beste Doppel in der Rangliste der Schüler A (David Junker, David Seidel). Darüber hinaus gewann die Jugendmannschaft den 2. Platz im Rheingau-Taunus-Pokal im Dezember (Baris Kizil, Robin Hahn, Eric Bernt). „Unser Tischtennisnachwuchs hat 2015 zahlreiche tolle Erfolge erzielt“, betont der Jugendwart und Trainer Marian Bonk, „das ist das erfolgreichste Jahr für den TSV Bleidenstadt seitdem ich Trainer bin. Vor allem ist der Tischtennissport für die Jugendlichen ein guter Ausgleich zur Schule.“ „Und ein großer Dank geht natürlich an alle Eltern und ehrenamtliche Helfer, ohne deren Unterstützung die TSV Jugendarbeit nicht so erfolgreich sein könnte“, unterstreicht der 2. Trainer Matthias Schild. Im Rahmen dieser feierlich-sportlichen Jahresveranstaltung bekamen die TT-Spieler und die 2 Jugend-Trainer für ihren unermüdlichen Einsatz ein neues Trikot überreicht. Ein Dank geht an das REWE Center Taunusstein/ Hahn, das freundlicherweise Getränke und Lebensmittel für diese Feier sponserte.

Marian Bonk (links) und Matthias Schild, die 2 Jugendtrainer des TSV Bleidenstadt, mit ihrem erfolgreichen Tischtennis-Nachwuchs.

Marian Bonk (links) und Matthias Schild, die 2 Jugendtrainer des TSV Bleidenstadt, mit ihrem erfolgreichen Tischtennis-Nachwuchs.