03. Spieltag: TSV Bleidenstadt – JSG Merenberg II 1:2

18.03.2017

JSG Merenberg II klingt machbar. Weit gefehlt. Der Gast setzte uns gleich unter Druck und konnte die erste Halbzeit mit 2:0 für sich entscheiden. Wir selbst waren nicht in der Lage eindeutige Chancen herauszuspielen.

Dies sollte in der zweiten Halbzeit besser werden. In dieser Halbzeit bestimmten wir das Spiel und liesen dem Gast nur wenig Raum zur Entfaltung. Durch einen beherzten Angriff konnten wir auf 1 : 2 verkürzen und erarbeiteten uns eine Chance nach der anderen, ohne aber diese in weitere Tore umwandeln zu können. Das beherzte Eingreifen und gute Stellungsspiel der Gästetorhüterin verhinderte zusätzlich die Möglichkeit auszugleichen oder auch die Chance auf eine Führung zu haben.

Wilfried Freese