18. Spieltag: TSV Bleidenstadt – JFV Schlangenbad 4:0 (0:0)

05.05.2018

Nun war er da der letzte Spieltag der Meisterschaft. In einem in der ersten Halbzeit schlechten Spiel unserer Mädchen (Schlangenbad machte das mit gerade mal 7 Spielerinnen richtig gut), folgte eine spielerisch , kämpferische gute 2. Halbzeit . Es dauerte aber bis zu ca. 50 Minute das Madita das 1:0 nach einer guten Ecke von Mara köpfte , danach war der Bann gebrochen und wir spielten eine Chance nach der anderen heraus (Chancen hatten wir auch in der ersten Halbzeit zu genüge). Es Dauerte nicht lange und Madita legte schön auf Isabel ab , die schön in das Eck zum 2:0 einschoss. Es war außer ein paar Ausnahmen ein Spiel auf ein Tor, daher verlebte unsere Torfrau einen ruhigen Samstag morgen , es folgten das 3:0 durch Lea R. und das 4:0 durch Mara ,die nach einer längeren Pause  ihr erstes Spiel machte und gleich zeigte wie wichtig sie für die Mannschaft sein kann.

Nach Abpfiff feierten wir im Stil der großen unseren Meistertitel  (mit Sektdusche ),und auch Meisterschafts T-Shirts. Schön ist das wir in dieser Saison auch mit Madita die Torschützenkönigin stellen ( 30 Stück )  und auch mit unsere Torfrau Maja P die Torfrau stellen die, die wenigsten Gegentore gefangen hat. Da darf sich auch Sarah ein Teil der Krone aufsetzen da sie ein paar Spiele im Tor machte. Nach dem Meistertitel (ungeschlagen), Kreispokalsieger im Futsal, Kreispokalsieger im Feld, können wir jetzt dem ganzen noch am 27.05.2018 die Krone aufsetzten. Es wird in Erbach/Rheingau das Regionalpokalendspiel stattfinden, wobei es sein kann das wir noch ein Halbfinale Spielen müssen, es wäre ein toller Abschluss wenn wir die letzten Spiele erfolgreich bestreiten würden. Danke euch allen für eine tolle Saison!!!

Kader: Maja P, Isabel,Lea R, Mara, Madita, Sarah, Lilly, Maja K , Zeynep, Jill

Markus Will