14. SPIELTAG TSV BLEIDENSTADT II – TUS KEMEL 2:1

14.11.2016

Mit der besten Saisonleistung fuhr unsere Reserve einen überraschenden Dreier gegen den Favoriten aus Kemel ein! Von Beginn an hellwach und konzentriert ließ man die Gäste überhaupt nicht ins Spiel kommen. Hervorragend eingestellt vom Trainer Duo Schlabs/Lutz ging man zwar mit einem 0:0 in die Pause, doch schon 5 Minuten nach Wiederanpfiff verwandelte Stefan Karstat einen berechtigten Foulelfmeter zum 1:0! Selbst nach dem schnellen Ausgleich durch Döring nach 55 Minuten ließ man sich nicht aus dem Konzept bringen und belohnte sich nach 85 Minuten durch das 2:1 von Stefan Hasler. Eine tolle Leistung von der 1-14!

Frank Kaufmann