13. Spieltag TSV Bleidenstadt – JSG Aarbergen 1:1

06.11.2016

Wieder einmal ein Heimspiel und wieder einmal den Sprung in der Tabelle nach vorne verpasst!

In den ersten 15 Minuten spielten nur die Gäste, aggressives Pressing und hohes Laufpensum, der TSV nur Zuschauer. Danach jedoch begann sich der TSV zu fangen und spielte seinerseits schönen Offensiv Fussball. Chancen um Chancen wurden kreiert, mehrfach vergab Petschulies aussichtsreich. In der 35. Minute über Nogly dann jedoch das erlösende 1:0 durch Petschulies. Chancenverhältnis 6:0! Nach der Pause dann nach 30 Sekunden der Schock. Die Abwehr im Kollektivschlaf und ein Gästestürmer fällt spektakulär im 16 er, Elfmeter, 1:1 aus dem Nichts! Der TSV brauchte 20 Minuten, um sich von dem Gegentor zu erholen. Petschulies und Hirschbiegel mit 2 weiteren 100% Chancen, aber es sollte heute nicht sein!

Eine ungenügende Chancenverwertung und eine dürftige Vorstellung in der 2.Halbzeit gegen einen sich tapfer wehrenden Gegner ergaben somit ein 1:1, mit welchem die Gäste sicher besser leben können!

Aufstellung: Wiencke, Hehn, Wüst, Heuser, Utsch, Schneider, Nogly, Egert, Ringleb, Petschulies, Mahmoud, Schneggenburger, Hasler

Frank Kaufmann