12. Spieltag: 1.FFC Schlangenbad – TSV Bleidenstadt II 2:0 (2:0)

23.05.2018   TSV-Team II bleibt auch in Schlangenbad unterlegen!

Beim Gastspiel in Schlangenbad dominierten die eingespielten Gastgeberinnen über weite Strecken und verdienten sich am Ende auch den Sieg. Die Partie spielte sich zu Beginn überwiegend in der Taunussteiner Hälfte ab, die wiederum neu formierte Mannschaft des TSV konnte nur selten Akzente nach vorn setzen. In der 15. Minute kam die völlig freistehende Nele Dethloff aus 16 Metern frei zum Schuss und erzielte das 1:0 für Schlangenbad. In der Folgezeit erspielten sich die Schlangenbaderinnen weitere Möglichkeiten, ohne jedoch einen weiteren Treffer zu erzielen. Erst in der 44. Minute erhöhte Tina Roth für die Gastgeberinnen auf 2:0 und sorgte so für den Pausenstand.

Nach dem Seitenwechsel wirkte das TSV-Team stabiler und ließ nur noch wenige Torgelegenheiten der Gastgeberinnen zu. Im Laufe der zweiten Hälfte kamen die Taunussteinerinnen ab und an sogar zu recht gefälligen Angriffen, wobei einige von der Schlangenbader Torfrau rechtzeitig abgelaufen wurden. Da keines der beiden Teams mehr traf, blieb es bis zum Ende beim verdienten 2:0 für Schlangenbad.

Fazit: Das eingespielte Team aus Schlangenbad hat verdient gewonnen!

Werner Gebauer