10. Spieltag: JFV Heidenrod II – TSV Bleidenstadt II 0:9 (0:5)

28.03.2019   Ungewohnter Hartplatz!

Auf dem ungewohnten Hartplatz machten unserer Jungs die Sache heute sehr ordentlich. Bereits nach 3. Minuten hatte Ismael die 2:0 Führung erzielt. Bis zur 10. Minuten erhöhte Julius und Aram auf 4 :0. Mit dem Halbzeitpfiff erzielte Alessio den 5:0 Halbzeitstand.

Auch in der zweiten Halbzeit spielten wir auf ein Tor  und Ismael, Julius, Alessio und Jan trugen sich in die Torschützenliste ein. Unsere Jungs waren heute in allen Belangen dem Gegner überlegen der aber nie aufgab und bis zum Schlusspfiff kämpfte. Benett im Tor für Philipp hatte heute einen ruhigen Tag, was auf die Hütte kam wurde souverän gemeistert.

Die nächsten Spiele werden es zeigen wo das Team steht. AM Samstag geht es bereits weiter mit dem Spiel gegen Aarbergen 2 um 10:00 Uhr am Röderweg.

Kader: Marcel, Alessio.Ismael,Aram,Julius, Jan, Benett, Philipp H.Fabio

R. Neumann