1. Pokalrunde SG Hünstetten – TSV Bleidenstadt 0:4

21.09.2016   Sicher ins Viertelfinale!

Durch die guten Leistungen zuletzt, wussten wir um unsere Favoritenrolle und die Chance zu gewinnen. Dies geht aber immer nur, wenn man seine Leistung abruft und konzentriert spielt.

Wir dominierten das Spiel und der Gastgeber kam kaum zum Zug. Allerdings passten wir uns dem Spiel an und anstatt miteinander zu kombinieren bolzten wir z. T. mit. Erst durch eine Kombination über Jan und David gingen wir durch Josh mit 1:0 in die Halbzeitführung.

Hinten ließen wir durch unsere Defensivreihe mit Lukas, Tobi und Niklas nichts anbrennen und die 2/3 Fernschüsse hielt unser Keeper fest und lief selbstbewusst raus und fischte die Bälle ab.

Nach einer Ecke erhöhten wir auf 2:0. David spielte über rechts mehrfach seine Gegner aus und steuerte so 3 Vorlagen bei und machte ein Super Spiel. Bei seinem eigenen Tor ertönte leider der Abseitspfiff. Erik und Josh (3 Treffer) nutzten die Vorlagen und so gewann wir verdient auch in dieser Höhe.

Fazit: Jetzt heißt es wieder in der Punktrunde Gas zu geben und zu punkten um uns so oben festzusetzen.

Dirk Seidel