14. Spieltag: JSG Merenberg/Obertiefenbach – TSV Bleidenstadt 3:4

05.05.2018

Zuversichtlich sind wir die weite Reise nach Merenberg angetreten. Sollte eigentlich unser einziges Rückrundenspiel als 9’er Spielfeld werden. Leider konnte Merenberg nur acht Spielerinnen aufbieten, so das es doch wieder ein 7’er Feld wurde.

Bereits nach wenigen Minuten konnten wir in Führung gehen, was nicht lange anhalten sollte. Bedingt durch einen berechtigten 7m erfolgte der Ausgleich zum 1:1. Dem folgte das 1:2 und das 2:2, mit dem wir dann in die Halbzeit gegangen sind.

In der zweiten Halbzeit folgte dann das 2:3, das 3:3 und ca. 15 Minuten vor Schluss dann doch noch der durchaus verdiente Siegtreffer, das 3:4. Unschön war am ganzen Spiel, dass die Gegentore alle zeitnah zu den jeweiligen Führungstreffern fielen und genau genommen auf Fehler/Unachtsamkeiten unsererseits zurück zu führen waren. Gut und wichtig war, das die Mannschaft nicht zurück gesteckt hat, sondern immer wieder Chancen herausgespielt und auch in Treffer umgesetzt hat.

Herzlichen Glückwunsch zum Sieg.

Wilfried Freese