09. Spieltag: JFV Schlangenbad – TSV Bleidenstadt 1:6

12.11.2016   Verdienter Sieg auch in dieser Höhe überwunden!

Heute waren wir durch die Rückkehr von Danis im Sturm sehr gut aufgestellt. Bis zur 15. Minute hatten wir schon einige 1000% Torchancen vergeigt. In der 15. Minute erzielte Oguzahn nach schöner Vorarbeit das 1:0. Rames erhöhte nach einem schönen Solo auf der rechten Seite von Danis auf 2:0. Mit dem Halbzeitpfiff kassierten wir nach einem Eckball den Anschlusstreffer zum 2:1.

Nach der Halbzeit spielten wir nur noch auf ein Tor und nagelten den JFV in die eigenen Hälfte ein. Nach schöner Vorarbeit von Rames musste Danis nur noch einschieben zum 3:1 Rames selbst besorgte dann nach einem sehenswerten Solo das 4:1. Najim staubte ab und erzielte das 5:1. Nach einem Eckball köpfte Rames zum Endstand von 6:1 ein.

Kader: Ercan Malik, Andy Aulic, Lennart Maul, Seref Cantuerk, Davut Coban, Even Berhane, Albarr Ibrahim, Oguzhan Demirelli, Shayan Najim, Rames Hashimi, Hahner Fabian, Julevic Danis, Benjamin Bukowsky

Ralf Neumann