08. Spieltag: TuRa Niederhöchstadt – TSV Bleidenstadt 2:4

21.10.2018

Auch das Spiel vor den Ferien wurde verlegt und wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Frisch ans Werk ging es deshalb am Sonntag nach Niederhöchstadt. Zu erwarten war ein ausgeglichenes Spiel, wenn man mal die Tabelle betrachtet.

Konzentriert gingen wir ans Werk, konnten aber trotzdem nach ca. 15 Minuten das 1:0 nicht verhindern. Erst danach kamen wir besser ins Spiel und hatten ebenfalls unsere Chancen. Eine davon nutzte Madita dann zum 1:1 und mit dem Halbzeitpfiff zum 1:2.

Auch in der zweiten Halbzeit hatten beide Mannschaften Ihre Chancen, wovon Madita eine zum 1:3 nutzen konnte. Eine viertel Stunde vor Schluss gelang Niederhöchstadt das 2:3, dass Madita erneut mit einem Tor zum 2:4 erwiderte. Die Tore waren nicht zuletzt auf gute Zuspiele zurück zu führen und dank der guten Durchsetzungskraft von Madita herausgearbeitet.

Fazit: Ein Lob geht an die ganze Mannschaft, da alle Mannschaftsteile gut zusammen gearbeitet haben.

Wilfried Freese