04. Spieltag: TSV Bleidenstadt III – Türk Spor Bad Schwalbach II 4:2 (3:0)

23.09.2018 Heimpremiere erfolgreich bestanden

Unsere Dritte Mannschaft hat nach 3 Auswärtsspielen in Folge endlich die Heimpremiere feiern können, und die war durchaus erfolgreich.

Ähnlich wie in der Vorwoche startete das Team von Riad Sulaiman furios. Bereits in der 6.Minute nutze Moussa einen klugen Pass von Tedros zum 1:0. Nur 6 Minuten später erhöhte Jirdo , er spekulierte auf den Rückpass des Gegners und mit einem Pressschlag mit dem Torhüter erzielte der Rechtsaußen das 2:0. Danach litt die Partie unter den starken Windböen, ein feines Passspiel kam kaum noch zustande. In der 45.Minute besorgte Ali mit einem schönen Flachschuss aus 20 Metern nach einer Ecke den beruhigenden 3:0 Pausenstand.

Nach dem Seitenwechsel musste die Dritte Mannschaft gegen den starken Wind spielen. Und es dauerte wiederum nur 6 Minuten als eine tolle Kombination über Tedros und Moussa durch Jirdo zum 4:0 abgeschlossen wurde. Es war sein 2.Treffer an diesem Tage. Im Gefühl, den Gegner sicher im Griff zu haben und eine deutliche Führung herausgespielt zu haben, schlich sich so langsam der Schlendrian in das Aufbauspiel unserer Mannschaft. Dadurch konnte der sehr fair agierende Gegner in der 77. Und 81.Minute auf 4:2 verkürzen. Ein Schlussakkord, der aber die gute Leistung der Dritten nicht schmälern soll, es war ein verdienter Sieg.

Fazit: das Team um Riad Sulaiman ist in der Liga angekommen,  es folgen jetzt 2 weitere Heimspiele, gegen Neuhof und Holzhausen, die  andere Prüfsteine als der heutige Gegner sein werden.

Markus Jestaedt