03. Spieltag: TSV Bleidenstadt – FC Eddersheim 1:2

01.09.2018 Starke Herausforderung für die TSV-Mädels!

Eddersheim ein bekannt starker Gegner setzte uns von Anfang an unter Druck und wir konnten erst mal nur darauf reagieren ohne groß selbst zu handeln. Nach ca. 15 Min. kamen wir dann besser ins Spiel und erspielten uns ebenfalls Chancen. Es entwickelte sich ein durchaus ausgeglichenes Spiel – mit Vorteilen für Eddersheim – die diese auch dann zum 0 : 1 nutzten. Zwei sehr gute Chancen konnten wir nicht in Tore umsetzen.

Gleich mit Beginn der zweiten Halbzeit setzte uns Eddersheim erneut start unter Druck, so das zunächst nur ans Verteidigen zu denken war.

Mit zunehmender Spieldauer gelang es uns trotzdem auch eigene Tor-Aktionen einzuleiten und es gelang uns der Ausgleich zum 1 : 1 . Ein sehr gut ausgeführter Freistoß, direkt unter die Latte durch Eddersheim brachte sie erneut in Führung (1:2). Trotz einer hektischen, von uns bestimmten Abschlussphase gelang uns der Ausgleich nicht mehr.

Fazit: Ein Spiel auf Augenhöhe und ein dickes Lob an die Mannschaft.

Wilfried Freese