01. Spieltag: TSG 1846 Mainz-Kastel vs. TSV Bleidenstadt 2:3

Bedingt durch ein Freundschaftsspiel gegen Mainz-Kastel war bereits bekannt, dass es sich um eine starke Mannschaft handelt. Durch unseren klaren Sieg im Pokal war das Selbstbewusstsein gestärkt auch heute etwas ausrichten zu können.

Mit Mut und Einsatz gingen wir ans Werk und konnten die gesamte erste Halbzeit bestimmen, was sich auch deutlich durch einen Pausenstand mit 0:3 für den TSV zeigte.

Mit Beginn der 2. Halbzeit drehte sich das Spiel und Mainz-Kastel bestimmte den Takt. Kam durch beherzte Angriffe dann auch auf 2:3 heran. Wir konnten nur wenige Entlastungsangriffe starten, die aber zu keinen weiteren Toren für uns führten.

Im Ganzen gesehen doch ein verdienter Sieg für den TSV durch eine gute mannschaftliche Leistung, die es gilt in den nächsten Spielen auszubauen. 

Torschützen waren Anette, Jule und Nora.

Glückwunsch zum 1. Dreier in der Runde.         

W. Freese